Kontaktjonglage-Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht

Index <  Vorstellungsrunde  ~  Das Schicksal lässt grüßen

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Tyche
Verfasst am: 19.05.2010, 09:21 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 12
Hallo allerseits! winken

Ich bin Tanja, 27, wohnhaft im schönen OWL und wurde am Wochenende quasi angefixt. Ich war auf einem Ritteressen und unterhielt mich lange mit den dortigen Rollenspielern. Die Gespräche ließen mich nicht los und meine Gedanken rollten von Hölzchen auf Stöckchen und blieben bei der Kontaktjonglage hängen (wohlgemerkt ging das Gespräch nicht um KJ, sondern eher allgemein um das Hobby Rollenspiel und Mittelalter. Das Anfixen kam zugegebenermaßen rückwirkend vom Supertalent blinzel )

Heut morgen habe ich mir das Buch bestellt. Eine Kugel benötige ich leider noch. Und wie es weitergehen soll, keine Ahnung. Ob es nur ein Strohfeuer ist - ich will es nicht hoffen. Ich neige zu schneller Euphorie, die schnell wieder nachlässt, wenn sich keine Erfolgserlebnisse zeigen.

Was gibt es sonst noch über mich zu sagen? Hobbymäßig fotografiere ich und habe letztes Jahr den orientalischen Bauchtanz für mich entdeckt. Nach einem halben Jahr Pause möchte ich wieder aktiv tanzen, darum würde mich sehr interessieren, ob und inwieweit man die Bewegungen des Bauchtanzes mit der Kontaktjonglage verknüpfen kann.

Das war's soweit von mir... Bin jedenfalls froh, an der digitalen Nabelschnur zu hängen und bissl was von euch mitnehmen zu können Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 19.05.2010, 09:43 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Ja Hi Tanja,

für den Anfang würde ich eine 300 Gramm Sil-X empfehlen, oder gleich eine Acrylkugel fürs draussen üben.

Ah jo, Bauchtanz und KJ klingt echt gut. Bin gerade etwas dabei, mich bewegen zu lernen, das hilft generell. Smile
Es gibt schon einige Bauchtanz-KJ-Nummern, aber auf Anhieb wüsste ich jetzt kein wirklich gutes Video, das ich Dir empfehlen könnte.

Alsdann, viel Freude hier und mit der KJ!

Liebe Grüsse,
Kerry (wurde letztes Wochenende "die Prinzessin mit der Kugel" genannt *g*)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tyche
Verfasst am: 19.05.2010, 09:56 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 12
Hi Kerry,

Prinzessin mit der Kugel klingt toll. Grin
Vielen Dank fürs Willkommen heißen!

den britischen Online-Shop von Sil-x habe ich eben gefunden und mir schon eine Kugel ausgesucht (in pink, damit ich sie immer finde, wenn sie flüchtet).

Durch die Videos klicke ich mich die Tage, vielleicht finde ich eine Kombi. Ansonsten übe ich mal selbst zu gegebener Zeit.

Wie lange dauert es in etwa, bis man erste Erfolge hat?

Liebe Grüße,
Tanja
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexer
Verfasst am: 19.05.2010, 09:58 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
Hi Tanja und herzlich willkommen bei uns!

300g Sil-X ist ne gute sache, ansonsten noch der Oddballs contact ball, auch wenn er etwas leichter ist.
ne akrylkugel find ich auch sehr empfehlenswert, insbesondere falls du dich mehr mit isolationen beschäftigen willst (dabei fällt sie auch seltener). es muss ja nicht unbedingt sofort die glasklarste sein, dann gehts auch preislich ganz gut, sogar wenn man innerhalb deutschlands bestellt Wink

Was orientalischen tanz in verbindung mit KJ angeht ist kreativität gefragt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das sehr gut verbinden ließe, habe bis jetzt aber noch nicht wirklich ne RICHTIG gute verbindung gesehen. Die meisten die man da so sieht können halt tanzen aber nur ein bisschen kontaktjonglieren oder evtl auch mal umgekehrt.

viel spass jedenfalls beim üben!!! Happy

und falls du fragen hast: natürlich immer her damit!

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 19.05.2010, 09:58 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Einen deutschen Shop gibts auch: www.justjuggling.com

Bisher wurde ich ja immer nur "Kugelfee" genannt, das klingt weniger schmeichelhaft, die meisten dachten immer, gleich rollt so 'ne Dicke an... Smile

Erste Erfolge kannst Du mit einfachen Isolationen und vielleicht Moves wie dem Schmetterling/Butterfly innerhalb weniger Minuten bis Stunden erzielen, liegt wohl an Deiner Begabung und zu nem Grossteil vermutlich auch am geeigneten Werkzeug, je schwerer der Ball, desto leichter lässt er sich kontrollieren (sag ich jetzt einfach mal so, bitte verbessert mich wenn ihr andere Erfahrungen gesammelt habt).
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hexer
Verfasst am: 19.05.2010, 10:02 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
schwerer und größer ist einfacher stimmt bei singleball-sachen bis zu nem gewissen grad (bis es einem wirklich zu schwer wird) auf jeden fall würd ich sagen. scheint generell in der jonglage zu gelten: was schwerer ist bewegt sich einfach ruhiger und kontrollierbarer

die ersten adressen in deutschland für kugel-zeugs sind wohl wirklich justjuggling. com (berlin) und capito spiele in dresden.
ansonsten hab ich sehr gute erfahrungen mit firetoys und oddballs in england gemacht (wobei ich bei oddballs nie bestellt hab, wir sind in london über deren laden gestolpert)

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tyche
Verfasst am: 19.05.2010, 12:43 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 12
@ Hexer: Vielen Dank fürs Willkommen heißen. Bin jetzt eurer Empfehlung gefolgt und habe mir eine Sil-X bei Justjuggling bestellt. Dann kann es also bald losgehen. Bin schon gespannt, wie es wird. tanzt

@Kerry: Kugelfee birgt tatsächlich nicht ganz so nette Assoziationen weint_vor_lachen Aber dich merke ich mir als Prinzessin mit der Kugel. Smile

Ich schmökere grad schon die ganze zeit durchs Forum, damit ich nicht Fragen stelle, die schon hunderte vor mir gestellt haben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexer
Verfasst am: 19.05.2010, 12:46 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
ändern wirs auf "Kristallfee"? Wink

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 19.05.2010, 12:56 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Hexer hat Folgendes geschrieben:
ändern wirs auf "Kristallfee"? Wink


Acrylfee. Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hexer
Verfasst am: 19.05.2010, 13:03 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
man muss ja net jedem alles verraten, oder? :p

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tyche
Verfasst am: 19.05.2010, 13:16 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 12
Gibt es eigentlich jemanden, der dieser optischen Täuschung des Acryls nicht erlegen ist? Ich hab mich immer gefragt, wie teuer wohl so eine Glaskugel ist, wenn sie kaputt geht - und das ganze dann als seeeeeehr teures Hobby wahrgenommen blinzel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hexer
Verfasst am: 19.05.2010, 15:31 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1351
hehe, es gibt durchaus kontaktjongleure dich mit glaskugeln arbeiten. ich hatte zB mal eine von kelvin in der hand (normalerweiße benutzt er auch akryl) in 100mm, die dinger sind verdammt schwer. dadurch hat man natürlich auch viel rückmeldung von der kugel aber man muss schon damit klar kommen können. mal ganz abgesehn davon dass glas eben leicht mal splittert wenn die kugel fällt

_________________
By serenity, strength and beauty
By the mighty chant of every breath
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerry
Verfasst am: 19.05.2010, 15:57 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 1671
Nahm der Kristallmagier nicht immer Glaskugeln her? Ruven irgendwas aus Stuttgart oder so?
Aber wohl eher kleinere...100er sind schon brutalst schwer.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tyche
Verfasst am: 19.05.2010, 16:16 Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen Beiträge: 12
Ich glaub, an Glas traue ich mich so schnell nicht ran... Wenn ich mir überlege, was allein mit Übungskugeln zu Bruch gehen kann in dieser Wohnung. Rolling Eyes Mit einer Glaskugel würde sich meine komplette Tollpatschigkeit zum Ausdruck bringen.

Gibt es eigentlich besondere Fähigkeiten/Gegebenheiten, die einem den Einstieg erleichtern? Also abgesehen von der Balance?
Ich schätze mal Körperbewusstsein ist von Vorteil und das Abschalten-können. Wie wichtig ist Reaktionsvermögen? Was habe ich gerade gar nicht berücksichtigt?


Ich bin übrigens voraussichtlich am 27. Juni auf der Ars Westfalica am Fotografieren. Ist zufällig noch jemand dort?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rukiii
Verfasst am: 19.05.2010, 18:03 Antworten mit Zitat
Beiträge: 206
Hey..erstmal herzlich Willkommen.
Ich kann dir nur sagen, dass Körperbewusstsein wirklich von Vorteil ist. Mir hilft es oft, mir die Bewegung erst vorzustellen und mir dann vorzustellen, wie sich die Kugel dabei auf dem Körper anfühlt. Reaktionsvermögen..mhh..wenn die Kugel runterfällt am meisten, sonst eher eine Art Feinfühligkeit und Genauigkeit der Bewegung, da das ja mehr oder weniger Millimeterarbeit manchmal ist Wink
Abschaltenkönnen ist auch gut, Geduld wäre da noch so ne Sache, aber ich schaffe es auch irgendwie ohne xDD

Deine Idee mit der Kombination von Bauchtanz finde ich genial, mir ist sie auch schon gekommen, da ich Bauchtanz sehr fasziniered und schön finde, nur leider kann ich das nicht.

So..oha..doch länger geworden als geplant^^
Auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Kontaktjonglieren und viele Grüße
Ruki

_________________
Hey little crystal ball, you are my world now, 'cause the old one is crashing down!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.